Vogelsanger_Walter_012.jpg


1918-2018
100 Jahre Generalstreik
 

Dienststellen

Gesundheitsamt

Neuer_KSSH.jpeg

Das Gesundheitsamt ist die zentrale Stelle in allen Fragen des Gesundheitswesens. Es ist zuständig für das Erteilen von Bewilligungen im Gesundheitsbereich. Es umfasst folgende Bereiche:
 

  • Kostengutsprachen und Prämienverbilligungen
  • Beiträge an ausserkantonale Spitalbehandlungen (Kostengutsprachen)
  • Vorbereitung von Aufgaben im Bereich der Prämienverbilligung
  • Spitäler, Altersheime, Spitex, Beratungsstellen
  • Koordination kantonale Spitäler
  • Aufsicht und Koordination der Spital- und Heimplanung gemäss KVG
  • Aufsicht spitalexterne Krankenpflege
  • Erteilen von Bewilligungen im Gesundheitsbereich
  • Öffentliche Anpreisung von Heilmitteln
  • Aufsicht Bestattungswesen
  • Versuche mit Heilmitteln an Menschen

Interkantonales Labor

Wasser.jpeg

Immer, wenn es einen Lebensmittel-Skandal gibt, ist das IKL zur Stelle. Zum Glück kommt dies in unserem Kanton recht selten vor. Das Interkantonale Labor sorgt für den Vollzug der Lebensmittelgesetzgebung in den vier Partnerkantonen Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Glarus und Schaffhausen sowie für den Vollzug der Umweltschutzgesetzgebung im Kanton Schaffhausen. Es ist z.B. für die Lebensmittelkontrolle verantwortlich oder auch für die kritische Begleitung der Standortsuche für ein geologisches Tiefenlager radiokativer Abfälle.

Jagd und Fischerei

Biber nagt an einem Stamm

Die Jagd- und Fischereiverwaltung ist für den Vollzug der Jagd- bzw. Fischereigesetzgebung zuständig, das Erteilen von Jagd- und Angelfischerpatenten und die Administration der Jägerprüfungskommission. In den Sommermonaten arbeitet die Fischereiverwaltung eng mit dem Interkantonalen Labor zusammen, um Schutzmassnahmen für durch die ansteigenden Wassertemperaturen gefährdeten Fische zu schaffen. In der kantonseigenen kantonalen Fischzuchtanstalt, die seit 1876 am Rheinfallbecken unterhalb des Schlössli Wörth besteht, werden Besatzfische für die Schaffhauser Fischereireviere gezüchtet. Besichtigungen für Gruppen sind interessant, empfehlenswert und – am besten im April – nach Absprache mit dem Fischereiaufseher möglich.

KSD

KSD.jpeg

Die KSD, das Informatikunternehmen von Kanton und Stadt Schaffhausen, ist seit gut vier Jahrzehnten auf IT-Dienstleistungen für die öffentliche Hand spezialisiert. Die KSD erbringt auch eGovernment-Services auf kantonaler und kommunaler Ebene. Seit dem 1. April 2018 ist sie dem DI unterstellt.

Migrations- und Passbüro

aufenthaltsbewilligung.jpeg

Herr Schlunke geht mindestens ein Mal pro Jahr zum Migrationsamt, um seinen Status erneuern zu lassen. Dafür geht er an die Mühlentalstrasse 105. Das kantonale Migrationsamt ist auch zuständig für das Ausstellen von Einreise- und Grenzgängerbewilligungen, Ein- und Rückreisevisa sowie die Gesuchstellung beim Bundesamt für Migration (BFM) um Ersatzreisepapiere für Ausländerinnen und Ausländer. Der Zuständigkeitsbereicht des Passbüros ist schnell erzählt: Wenn ein neuer Pass benötigt wird, regelt und organisiert das Passbüro die Administration - Es vereinbart den Termin, erstellt eine digitale Fotografie und einen Fingerabdruck und benachrichtigt die neuen BesitzerInnen, wenn das neue Dokument fertig ist.

Sozialamt

penner2.jpg

Das Sozialamt des Kantons Schaffhausen erfüllt übergeordnete Aufgaben in den Bereichen der Sozialhilfe, des Asylwesens und der Institutionen für Erwachsene mit Behinderung.

Für die persönliche Beratung und/oder die wirtschaftliche Hilfe an Einzelpersonen oder Familien ist jeweils die Sozialhilfestelle der Wohngemeinde zuständig.

Sozialversicherungsamt

SVA_Logo

Das Sozialversicherungsamt hat seine Büros an der Oberstadt. Es kümmert sich um die Organisation, Berechnung und Auszahlung der AHV/IV-Leistungen und Ergänzungsleistungen. Zudem ist es auch für weitere Ausgleichszahlungen zuständig, zum Beispiel im Rahmen der Familienausgleichskasse oder der Arbeistlosenhilfe. Weitere Informationen gibt es hier...

Veterinäramt

flattie-veterinäramt.jpg

Das Veterinäramt sorgt im Auftrag des Bundes für den Vollzug der gesetzlichen Bestimmungen für das Wohl der Tiere und den Schutz des Menschen vor Gesundheitsschädigung. Bereiche: Tiergesundheit, Tierschutz, Fleischhygiene, Tierarzneimittel.
Das Veterinäramt ist die kantonale Tiermeldestelle für vermisste und gefundene Heimtiere.